Tel.: +49 4941 698460
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr 
Feiertage und 
Sa-So 10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungen im EEZ

Sicher dir jetzt Termine für deine Schulklasse. - EEZ

 

Hier passen Label und Produkt zusammen.  Haus sanieren - profitieren! Hier können Sie es am Modell ausprobieren.  Junge am Beleuchtungsversuch.
 
Das Recyclinglabor „Papier“ ist geeignet für die 3. & 4. Klasse
 
Bücher, Schulhefte, Toilettenpapier…. Täglich nutzen und verbrauchen wir stapelweise Papier. Dieses muss jedoch nicht zwangsweise aus frischen Holzfasern bestehen. In unserem Recyclinglabor „Papier“ nehmen wir verschiedene Papierarten hinsichtlich Qualität und Umweltschutz unter die Lupe und erstellen unser eigenes Papier. Nach einer Einführung in die Sonderausstellung können sie diese selbstständig erkunden.

Programmdauer: ca. 1 h + freier Zeit in der Sonderausstellung, Kosten: 5,00 € je Schüler/Schülerin, 2 Betreuer je Gruppe freier Eintritt


Der Konsumcheck - Expertenteams zum nachhaltigen Konsum ist optimal für die Jahrgänge 5. bis 10.

Was brauchen wir wirklich und was heißt eigentlich nachhaltig leben? Die Schülerinnen und Schüler eignen sich in Teams Expertenwissen zu einem Konsumbereich der Ausstellung an und bearbeiten kleine Aufgabenstellungen. Zum Abschluss führen sich die Teams gegenseitig durch die Ausstellung und präsentieren ihren Mitschülern ihre Ergebnisse.

Programmdauer: ca. 2 h + freier Zeit in der Sonderausstellung, Kosten: 5,00 € je Schüler/Schülerin, 2 Betreuer je Gruppe freier Eintritt


Das Thema FutureLab – Produkte und Dienstleistungen der Zukunft ist für kreative Köpfe der 9. bis 13. Klasse
 
Mit dem „FutureLab“ werden Schüler zu kreativen Unternehmern in kleinen, fiktiven „Start-ups“. In der Ausstellung lernen sie nachhaltige Produkte und Produktionsprozesse kennen. Im Anschluss entwerfen sie in Teams Geschäftsideen, die die Welt verbessern. Materialien, Wiederverwertung oder auch Arbeitsbedingungen und Transportwege – welche Aspekte sind für eine nachhaltige Produktentwicklung wirklich wichtig?

Programmdauer: ca. 2 h + freier Zeit in der Sonderausstellung, Kosten: 5,00 € je Schüler/Schülerin, 2 Betreuer je Gruppe freier Eintritt


Wir freuen uns auf dich!!